Über uns

Aulos logo

Der Verein „Aulos Varaždin“ (kurz: „Aulos“) betreibt Management in den Bereichen Musik und angewandte Kunst.  Er wurde im Jahr 2002 in der nordkroatischen Stadt Varaždin gegründet, mit dem Ziel verschiedene musik- und kunstbezogene Inhalte aufzuarbeiten und zu fördern, um musikalisches Schaffen zu unterstützen und vor allem kulturelles Musikerbe zu wahren. „Aulos“ bringt verschiedene Musiker, Komponisten, Musikproduzenten, Musikologen, Grafiker, Keramiker, Fotografen und andere mit Musik, Medien, Design und angewandter Kunst beschäftigte Experten zusammen. Außerdem ist der Verein besonders an der Promotion der Stadt Varaždin durch Wahrung und Förderung deren künstlerischer Identität engagiert.

 

„Aulos“ ist auch eng an die langjährige Arbeit deren Präsidenten, des Musikproduzenten Vladimir Gotal, gebunden. Der ehemalige Musikredakteur des Radio Varaždin hat seit der Veröffentlichung seiner ersten CD-Ausgabe „Ivan Padovec: Vijenac pjesama“ im Jahr 1997, ob als Musikproduzent, Herausgeber oder Tonaufnahmetechniker, an rund 50 Tonträgern gearbeitet, die in Zusammenarbeit mit Radio Varaždin, den Varaždiner Barockabenden, dem Konzertamt Varaždin und dem Varaždin Bistum entstanden sind.

 

Von den von „Aulos“ herausgegebenen CD-Ausgaben ist die „Tonpostkarte von Varaždin“ hervorzuheben, die als ein besonderes audiovisuelles Souvenir der Stadt Varaždin schon in drei Ausgaben herausgekommen ist. Neben dessen ist auch unser bisher umfangreichstes Projekt zu erwähnen – die Aufnahme und Herausgabe von Johann Sebastian Bachs „Das wohltemperierte Klavier“, gespielt von der berühmten kroatischen Cembalistin Višnja Mažuran. „Aulos“ ist auch an dem Musikfestival Varaždiner Barockabenden engagiert, und arbeitet mit dem Konzertamt Varaždin und der Musikschule Varaždin.

 

Gotal_Igrec_Porin_2

Vladimir Gotal und Anđelko Igrec mit der Porin-Statue

Für alle Ausgaben, von 1999 bis heute, wurden wir insgesamt 13 Mal in den Kategorien klassische Musik, geistliche Musik und Ethnomusik für den kroatischen Musikpreis Porin nominiert. Auf der 17. Porin-Verleihung im Jahr 2010 erhielt der Varaždiner Musiker Anđelko Igrec in der Kategorie „Bestes Autorenalbum“ den Porin für das von „Aulos“ herausgegebene Musikalbum „Kyrie“.

 

 


 

 

AulosplayerKopiraj

Aulos

Der Verein wurde nach dem altgriechischen Blasinstrument aulos (gr. αὐλητής) benannt, das heute für den Vorgänger der Oboe gehalten wird. Der Aulos wurde als Musikbegleitung in dionysischen Ritualen verwendet. Der Aulosspieler (auletes) spielte meist zwei Auloi gleichzeitig. Der Aulos wurde allein oder als Begleitung für Gesang gespielt.

Naš facebook Naš youtube channel
Aulos Managementverein für Musik und angewandte Kunst